KRAIBON Logo 2016 weiß auf transparent

KRAIBON® - ELASTOMERE ALS PERFEKTE ERGÄNZUNG FÜR COMPOSITES

Mit mehr als 70 Jahren Erfahrung in der Herstellung hochwertiger technischer Kautschuk- und Silikonmischungen, legt Gummiwerk KRAIBURG auch einen Schwerpunkt auf den dynamisch wachsenden Composites-Markt.

Hierfür wurde eine Produktfamilie entwickelt, die besondere Eigenschaften in Faserverbundkunstoff (FVK) und hybride Laminate einbringt.

Was ist KRAIBON®?

KRAIBON® ist eine dünne Folie aus unvernetztem Kautschuk, die im bestehenden Verarbeitungsprozess gemeinsam mit Harz aushärtet. Es entsteht ein Materialverbund, welcher das Beste aus der Welt der Faserverbundkunststoffe und der Elastomere kombiniert.

Der entscheidende Vorteil dieses Verbundes ist die direkte Integration der Elastomere. Der übliche Herstellungsprozess eines FVK Bauteils bleibt unverändert – es werden daher keine zusätzlichen Haftvermittler benötigt.

Haupteinsatzgebiete für KRAIBON®

KRAIBON® verbessert die Eigenschaften von Hybrid-Verbundwerkstoffen in den Bereichen Akustik, Splitterschutz, Leichtbau und Aufprallschutz und überzeugt durch gute Haftung, höhere Flexibilität und kurze Zykluszeit.

KRAIBON® - alle Vorteile auf einen Blick!

 

Wo wird KRAIBON® eingesetzt?

Branchen, in denen KRAIBON® zu finden ist:

• Automobil
• Sport
• Zug- und Bahn
• Windenergie
• Medizin und Orthopädie

Welche Vorteile bietet KRAIBON®?

• Impact Energie wird aufgenommen/abgeleitet
• Splitterschutz durch -anbindung
• Dimensionsausgleich bei thermischem Schrumpf/Ausdehnung
• Ermöglicht Multimaterialverbindungen
• Blockiert elektrochemische Korrosion
• Duktiles Versagensbild im Bruch
• Kurze, großserientaugliche Zykluszeit
• Lange Lagerfähigkeit

KRAIBON Hybrid blue

Multimaterialverbindungen für die Composite Branche

KRAIBON® Hybrid bindet chemisch an Faser-Prepregs und gleichzeitig mit den unterschiedlichsten Materialien wie Stahl, Aluminium oder auch Naturfasern und Carbonfasern sowie Glasfasern an. Es bietet eine dauerfeste Anbindung – vergleichend mit Strukturklebern – bei gleichzeitig verbesserter Akustik, Impakt- und Splitterschutz, sowie einer thermischen und elektrochemischen Entkoppelung der Materialpartner.

Merkmale von KRAIBON® Hybrid

  • Hohe Energieabsorption
  • Lange und zuverlässige Lebensdauer
  • Leicht schneidbar auf jedes gewünschte Maß
  • Ausgezeichnetes Verhältnis von Stabilität zu Gewicht
  • Verbindung mit und zwischen verschiedensten Materialien
  • Ausgleich der Wärmeausdehnung verschiedener Materialien

Vorteile von KRAIBON® Hybrid

witterungs- und ozonbeständig

Witterungs- und ozonbeständig

Hohe Energieabsortion

Hohe Energieabsorption

temperaturbeständig bis ca. 170°C

Temperaturbeständig bis ca. 170°C

Multimaterialhaftung

Multimaterialhaftung

Liefermaße:
Stärke:    0,5 mm
Breite:     500 mm
Gewicht: 675 g/m²

Mehr Informationen zu KRAIBON® Hybrid

KRAIBON® Hybrid für Multimaterialverbindungen

multimaterial verbund möglich

Beispiele eines Lagenaufbaus mit KRAIBON®

Eine Schicht KRAIBON® zwischen Metall und Carbon

Eine Schicht KRAIBON®*
zwischen Metall und Carbon

Zwei Schichten KRAIBON®
zwischen Metall und Carbon

KRAIBON Außenschicht als Schutz

Äußere Schicht KRAIBON®

* Die gezeigten Bilder dienen nur als Referenz, das tatsächliche Produkt kann abweichen.

KRAIBON Damp grey

Dämpfungslösungen für die Composite Branche

KRAIBON® Damp wirkt entsprechend des Prinzips des „Constrained Layer Damping (CLD)“:
Die viskoelastische Elastomerschicht nimmt Körperschallschwingungen auf und dämpft diese, bis hin zu einer völligen Schwingungsaufhebung, ab. Das hochdämpfende Material, welches seine optimale Wirkung in Temperaturen von ca. +15°C bis ca. +40°C erzielt, verbessert zuverlässig das akustische Verhalten von Composite-Bauteilen.

Merkmale von KRAIBON® Damp

  • Passive Körperschalldämpfung
  • Lange und zuverlässige Lebensdauer
  • Einfache Handhabung und direkte Integration
  • Ausgezeichnetes Verhältnis von Stabilität zu Gewicht
  • Sehr hohe Dämpfung über ein breites Temperatur- und Frequenzband

Vorteile von KRAIBON® Damp

witterungs- und ozonbeständig

Witterungs- und ozonbeständig

Einsatz in Akustik

Einsatz in Akustik

Vorteil: Flexibel

Flexibel

Multimaterialhaftung

Multimaterialhaftung

Sie haben ein Projekt oder möchten mehr Informationen über KRAIBON® Damp?
Kontaktieren Sie uns!

Liefermaße:
Stärke:     0,5  mm
Breite:      500 mm
Gewicht:  551 g/m²

Mehr Informationen zu KRAIBON® Damp

KRAIBON Impact green

Einschlag- und Splitterschutz für die Composite Branche

KRAIBON® Impact bindet bei Einschlägen sowie Brüchen entstehende und scharfkantige Fasersplitter und reduziert deren Streuung und Anzahl. So wird die Gefährdung von angrenzenden Personen oder Bauteilen abgemildert. Dazu ist das Versagensbild des Bauteils metallähnlich duktil und ein schlagartiger Ausfall ist nicht gegeben. Durch das „langsame Nachgeben“ bleibt eine Restfunktion während des beginnenden Bruchs bzw. auch nach dem vollständigen Versagen der Faserverbundlaminate erhalten.

Merkmale KRAIBON® Impact

  • Gut zu Drapieren
  • Niedriges Flächengewicht
  • Unterschiedliche Steifigkeit möglich
  • Hohe Energieabsorption
  • Hohe Friktion bei Einsatz als Außenlage

Vorteile von KRAIBON® Impact

witterungs- und ozonbeständig

Witterungs- und ozonbeständig

Hohe Energieabsortion

Hohe Energieabsorption

Impact Schutz

Impact-Schutz

Vorteil: Flexibel

Flexibel

Leichtbau

Leichtbau

Liefermaße:
Stärke:    0,5 mm
Breite:     500 mm
Gewicht: 520 g/m²

Mehr Informationen zu KRAIBON® Impact

KRAIBON Temp orange

Hochtemperaturanwendungen für die Composite Branche

KRAIBON® Temp ist für den Einsatz in Anwendungen mit sehr hohen Temperaturbelastungen entwickelt und optimiert. Neben einer Dauerstabilität bis zu +280°C ist das Material für den Kontakt zu aggressiven Medien (Öle, Benzin, Säuren, Laugen, etc.) ausgelegt. Es kann daher auch als äußere Schutzschicht für Faserlaminate eingesetzt werden.

Merkmale von KRAIBON® Temp

  • Körperschalldämpfung
  • Dauerflexible Verbindung
  • Aufnahme thermischer Ausdehnung
  • Geeignet für Hochtemperaturanwendungen
  • Umfassende Medienbeständigkeit über ein breites Temperaturspektrum

Vorteile von KRAIBON® Temp

witterungs- und ozonbeständig

Witterungs- und ozonbeständig

temperaturbeständig bis ca. 170°C

Temperaturbeständig bis ca. 280°C

Impact Schutz

Impact-Schutz

Vorteil: Flexibel

Flexibel

Sie haben ein Projekt oder möchten mehr Informationen über KRAIBON® Temp?
Kontaktieren Sie uns!

Liefermaße:
Stärke:    0,5  mm
Breite:     500 mm
Gewicht: 985 g/m²

Mehr Informationen zu KRAIBON® Temp

KRAIBON Fire red

Brandschutz für die Composite Branche

KRAIBON® Fire ist für den Einsatz in Anwendungen optimiert, die besonders hohen Brandschutzanforderungen genügen müssen. Die Mischung erfüllt die höchste Brandschutzklasse im Bahnbereich: EN 45545-2 HL3 R1.
Die Mischung ist witterungs- und ölbeständig sowohl innerhalb des Lagenaufbaus als auch als Außenbeschichtung einsetzbar.

Merkmale von KRAIBON® Fire

  • Verbesserung der Bauteilakustik
  • Hohe Energieaufnahme bei Impact
  • Einsetzbar als Innen- und Außenlage
  • Zuverlässiger Schutz der darunterliegenden Schichten
  • Geeignet für Brandschutz gemäß EN 45545-2 HL3 R1
  • Haftung an allen gängigen duroplastischen Harzsystemen

Vorteile von KRAIBON® Fire

witterungs- und ozonbeständig

Witterungs- und ozonbeständig

temperaturbeständig bis ca. 170°C

Temperaturbeständig bis ca. 280°C

Impact Schutz

Impact-Schutz

Sie haben ein Projekt oder möchten mehr Informationen über KRAIBON® Fire?
Kontaktieren Sie uns!

Liefermaße:
Stärke:    0,5 mm
Breite:     500 mm
Gewicht: 870 g/m²

Mehr Informationen zu KRAIBON® Fire

Sie wollen mehr über KRAIBON® wissen?

Haben Sie eine Frage zu unseren Produkten oder möchten Sie uns Ihre Erfahrungen mit KRAIBON® in Ihren Produkten mitteilen? Kontaktieren Sie uns ganz einfach per E-Mail oder besuchen Sie unsere Social Media Kanäle.

info@kraibon.com

Youtube Icon
LinkedIn icon
Xing Icon